Notfalldienst


Informationen zum neuen Ärztlichen Notfalldienst ab 1. Februar 2011



Rufnummer: Der Notdienst ist über die bundesweit einheitliche Rufnummer 116117 erreichbar. Dort kann man auch Informationen zu den fachärztlichen Notfalldiensten (Augen-, HNO- sowie Kinder- und Jugendärzte) und den Hausbesuchsdienst erhalten.

Notfalldienstpraxis: Die allgemeine Notfalldienstpraxis für Münster befindet sich in der Raphaelsklinik, Loerstr. 23. Öffnungszeiten: Montags, dienstags und donnerstags von 18 bis 22 Uhr, mittwochs und freitags von 13 bis 22 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 22 Uhr.

Kinderärzte: Sie unterhalten eine eigene Notfalldienstpraxis im Clemenshospital, Düesbergweg 124. Öffnungszeiten: Montags, dienstags und donnerstags von 18 bis 21 Uhr, mittwochs und freitags von 13 bis 21 Uhr, samstags, sonntags und feiertags von 8 bis 21 Uhr. Anschließend übernehmen Ärzte des Clemenshospitals die Notfallbehandlung.

Augen- und HNO-Ärzte: Der fachärztliche Notdienst findet in den Praxen der diensthabenden Ärzte statt. Ab 22 Uhr übernehmen die Augen- bzw. HNO-Klinik der Universität die Patientenversorgung.

Hausbesuchsdienst: Er ist werktags von 18 Uhr (mittwochs und freitags schon ab 13 Uhr) bis 8 Uhr morgens im Einsatz, am Wochenende rund um die Uhr.

Im Falle eines lebensbedrohlichen Notfalles wählen Sie bitte weiterhin die Rufnummer 112.
Umsetzung SerBiss© Login